User Rating: 5 / 5

Dir gefällt diese Top 10 - teile sie mit deinen Freunden auf Facebook

1. Platz Mathematikerwitze

Ein Ingenieur ist überzeugt, dass seine Gleichungen eine Annäherung an die Wirklichkeit sind.
Ein Physiker denkt, dass die Wirklichkeit eine Annäherung an seine Gleichungen ist.

Dem Mathematiker ist die Wirklichkeit völlig egal.

2. Platz

Die Entwicklung eines Mathematikers während des Studiums, dargestellt an der Aufgabe 5 plus 5:
Im ersten Semster:
Blitzschnell kommt die Antwort 10!
Im zweiten Semester:
Er rennt ins Rechenzentrum, schreibt schnell ein kleines Programm in C und antwortert danach 10!
Im dritten Semester:
Er rennt nach Hause, postet die Frage in einem entsprechenden Chat und antwortert danach 10!
Und im vierten Semester:
Er antwortet nur noch: "Bin ich verrückt, mir Konstanten zu merken!?"

3. Platz

Was sagt ein arbeitsloser Mathematiker zu einem Mathematiker, der gerade Arbeit gefunden hat?
"Einmal Pommes mit Mayo, bitte..."

4. Platz

Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Biologe stehen vor einem Fahrstuhl. Es steigen 9 Personen in den Fahrstuhl ein. Nach einiger Zeit kommt der Fahrstuhl wieder und es steigen 10 Personen aus. Was denken sich die drei?

Der Biologe: "Na, die haben sich anscheinend vermehrt!"
Der Physiker: "Naja, 15% Rechenungenauigkeit!"
Der Mathematiker: "Wenn jetzt noch einer reingeht, ist keiner mehr drin."

5. Platz

Zwei Männer verirren sich beim Ballonflug im Nebel. Im Dunst sehen sie einen weiteren Ballon und rufen ihm zu:
"Könnten Sie uns sagen, wo wir sind?"
Der Angesprochene überlegt lange:
"Sie sind im Korb eines Ballons!"
Die beiden sehen sich verblüfft an, sagt der eine:
"Der ist Mathematiker."
"Wieso das denn?"
"Erstens hat er lange nachgedacht, zweitens ist seine Antwort hundertprozentig richtig und drittens ist sie für uns beide vollkommen nutzlos."

Mathematikerwitze - Rechnung

6. Platz

Eine Umfrage hat ergeben, dass 67 von 100 Leuten keine Prozentrechnung können.
Das sind fast 40 Prozent!

7. Platz

Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Biologe sitzen im Zug und fahren quer durch Schottland. Während der Fahrt sehen sie auf einer Wiese ein kleines, schwarzes Schaf, worauf der Biologe meint:
"Ah, ich sehe, dass die schottischen Schafe schwarz sind."
Darauf sagt der Physiker:
"Sie meinen wohl, dass ein Teil der schottischen Schafe schwarz sind."
Darauf der Mathematiker:
"Nein, wir wissen lediglich, dass es in Schottland mindestens ein Schaf gibt, und dass wenigstens eine Seite dieses Schafes schwarz ist."

8. Platz

Mathematiker in der Physikprüfung.
Professor: "Malen Sie doch mal eine Skizze vom Sinus."
Student malt...
Professor: "Sieht doch schon ganz gut aus."
Student: "Nein, das sollte die x-Achse sein, ich bin so aufgeregt."

9. Platz

Zwei Mathematiker und zwei Physiker fahren zusammen mit der Bahn zu einem Kongress. Auf der Hinfahrt unterhalten sie sich über die Systematik des Fahrkartenverkaufs, wobei die Mathematiker erwähnen, dass sie nur eine Fahrkarte für zwei Personen brauchen. Als nach einiger Zeit sich der Schaffner nähert, gehen die beiden Mathematiker zusammen aufs Klo (auf dasselbe!). Kurz darauf klopft der Schaffner an die Tür und verlangt die Fahrkarte, die Mathematiker schieben ihre unter der Tür durch, und alles ist okay.
Auf der Rückfahrt haben die Physiker dazugelernt und auch nur eine Fahrkarte gekauft. Die Mathematiker haben dagegen gar keine! Wiederum nähert sich bald der Schaffner, und die Physiker begeben sich aufs Klo. Kurz darauf geht ihnen ein Mathematiker nach und klopft an die Tür: "Die Fahrkarte bitte!"
Was lernen wir daraus? Die Physiker wenden mathematische Verfahren an, ohne sie wirklich zu verstehen.

10. Platz Mathematik im Wandel der Zeit

Realschule Jahr: 1960
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50 DM. Die Herstellungskosten betragen 40 DM. Berechne den Gewinn.

Sekundarschule Jahr: 1970
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50 DM. Die Herstellungskosten betragen vier Fünftel des Erlöses. Wie hoch ist der Gewinn des Bauern? (Rechenschieber nicht erlaubt)

Korrektur der Aufgaben durch Frauenrechtsbewegung für Gleichheit Jahr: 1980
Ein/e Bauer/Bäuerin verkauft einen Sack Kartoffeln für 50 DM. Die Hersteller/Herstellerinnenkosten betragen vier Fünftel/innen des Erlöses. Wie hoch ist der/die Gewinn/in des Bauern, wenn er der Bäuerin 15 DM abgeben muss. (Keine Taschenrechner/innen verwenden!)

Bezirksschule Jahr: 1990
Ein Agrarökonom verkauft eine Menge (M) subterraner Feldfrüchte für eine Menge Geld (G). G hat die Mächtigkeit von 50. Für die Elemente aus G=g gilt g=DM. Die Menge der Herstellerkosten (H) ist um zehn Elemente weniger mächtig als die Menge G. Zeichnen Sie das Bild der Menge H als Teilmenge von G und geben sie die Lösungsmenge (L) für die Frage an: Wie mächtig ist die Gewinnmenge?

Integrierte Gesamtschule Jahr: 1995
Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für
50 DM. Die Herstellungskosten betragen
40 DM. Der Gewinn beträgt 10 DM.
Aufgabe: Unterstreiche das Wort “Kartoffeln” und diskutiere mit deinen 15 Mitschülern aus den anderen Kulturkreisen darüber. (Waffen sind nicht erlaubt)

Übersetzung für die Mehrheit der Schüler:
Baueric vergaufe eine Sackic Kartoffelic fur 4 Waffe und 1 Lada Diesel. Erzeugergoste gaine: Saatgut steele. Gewinnic betragt 4 Waffe und Lada Diesel plus DM 150.- Unterstüssung Sosialamt. Unersdrich Wort ‚Kartoffelic' und schlage dich mit Ureinwohner aus Deudseland daruber. (nix Messer/ander Schuler nur slage nid schüsse.)

Schule Jahr: 2000 nach der Rechtschreibreform
Ein kapitalistisch-prifilegirtes bauer bereichert sich one rechfertigunk an einem sak gartoffeln um 10 Euro. Untersuch das tekst auvinhaltliche feler, korrigire das aufgabenstellunk unt demonstrire gegen das lösunk.

Schule Jahr: 2005 (nach der Bildungs- und Rechtschreibereform)
Ein agrargenetiker fergauft ein sagg gartoffeln fur € 6.25. die kosden bedragen € 5. der gewin bedregt € 1.25. Aufgabe: margiere den term gardofeln und maile die losung im pdf-format an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Mathematiker Witze Top 10 präsentiert vom Comedy Corner. Durch die erfolgreiche TV Serie Big Bang Theory sind Nerd Witze, die sich recht wenig von den Mathematiker Witzen unterscheiden, momentan sehr beliebt. Die Pointen dieser Witze zielen oft darauf ab, dass Mathematiker grundsätzlich viel wissen, dieses Wissen jedoch mit der Realität nicht sehr viel zu tun hat. Außerdem wird bei diesen Witzen gerne auf die fehlenden sozialen Kompetenzen der Mathematiker eingegangen.

Falls du noch eine Variante kennst, die unbedingt in die Top 10 der besten Mathematiker Witze muss, so kannst du sie gerne per Mail ml[at]comedy-corner.de an den Comedy Corner schicken.

 
Zum Seitenanfang